top of page
  • blauringgoldach

SOLA 2023 - Sonntag - Ostern

Heute kommt der Osterhase! Vielleicht haben wir ihn sogar gesehen?

 

Tagesprogramm

7:30 Uhr Tagwach

8:00 Uhr Z'morge verdiene

9:00 Uhr Morgenessen

10:00 Uhr Hausdekoration

12:00 Uhr Mittagessen

14:00 Uhr Wasserspiele

17:00 Uhr Nachtessen

19:00 Uhr Orientierungslauf

21:00 Uhr Nachtruhe


Wetter

Wolkenlos, 27 Grad


Spruch des Tages: ''Mümmer s Wasser nochher trinke?''

Wir haben heute Solea gezeigt, wie wir auf dem Planeten Erde typischerweise Ostern feiern.


Am Morgen mussten sich die Mädchen den Osterbrunch am Sonntagmorgen erst verdienen. Mit Seilhüpfen, Witze erzählen, Slalom-Lauf mit Flossen, Reimen, Liegestützen, Kniebeugen und weitere Aktivitäten konnten Lebensmittel für einen feinen Zmorgen erspielt werden.


Gestärkt vom feinen Osterbrunch machten sich alle an die Arbeit, das Lagerhaus passend zu Ostern zu gestalten. Dazu wurden einerseits Eier mit Randensaft rosa und mit Curcuma orange eingefärbt. Zudem fertigten die Mädchen eine Hasen-Girlande an, welche im Esssaal aufgehängt wurde. Die letzte Gruppe bastelte verschiedene UFO-Teelichter aus Einmachgläsern und Seidenpapier.


Zufrieden und mit einem frisch dekorierten Esssaal durfen alle im Lager anschliessend einen leckeren Zmittag geniessen. Spaghetti mit einer Auswahl von drei Saucen - dieser Luxus liess sich niemand entgehen!

Bei sonnigem Wetter ging es nach einer kurzen Siesta weiter mit Wasserspielen. Bei Solea gibt es kein Wasser auf dem Planeten. Aus diesem Grund zeigten ihr die Mädchen anhand vieler verschiedenen Challenges, wie viel Spass man mit Wasser haben kann.


Mit Kartoffeln, Früchten, Gemüse und Käse in den Bäuchen wurden die Mädchen nach dem Abendessen nochmals kognitiv gefordert und gefördert. Sie lernten, wie man mit einer Karte umgeht und wie man sich am besten orientieren kann, damit man sich nicht verläuft. An drei verschiedenen Posten wurde den Mädchen die Elemente einer Karte, der Kartenmassstab und die Koordinaten erklärt. Mit diesem Wissen sollten sie dann auch Solea behilflich sein können, wieder ihren Weg zurück nach Hause zu finden.

Bevor es dunkel wurde, konnten die Mädchen das Gelernte auch gleich anwenden. Was an einem sportlichen Ostertag nicht fehlen darf, ist ein Oster-OL. Nach Vollendung des Orientierungslaufs entschlüsselten die Blauringmädchen eine Nachricht des Osterhasen. So konnten sie herausfinden, wo sich das erste Werkzeug befindet, welches für die Reparatur des Ufos von Solea benötigt wird.


Mit neuem Wissen und bereits ersten Erfolgserlebnissen fielen alle Kinder nach diesem ereignisreichen Tag müde und zufrieden ins Bett.


Welcher Festtag wird Solea wohl morgen kennenlernen?


Einige Impressionen




106 Ansichten
bottom of page