top of page
  • blauringgoldach

SOLA 2024 - Samstag - Mikey Mouse

Auf gehts ins Disneyland!


 




Lagerprogramm

11:00 Uhr Abfahrt

14:00 Uhr Zimmer beziehen

15:00 Uhr Hausdekoration

17:00 Uhr Lagerregeln

17:30 Uhr Abendessen

19:00 Uhr Tanzen

21:00 Uhr Mottoinput

22:00 Uhr Nachtruhe


Wetter: Sonnig (Morgen) und regnersich (Nachmittag)


Spruch des Tages: ''Wo isch de Heisskläbooo?''

Voller Freude und Motivation begaben wir uns auf eine zauberhafte Reise, die uns mit dem Zug von Goldach nach Amden SG führte. Unser Ziel war es, den verlorenen Disney-Zauber wiederzufinden und unvergessliche Abenteuer zu erleben.


Unsere Euphorie wurde jedoch jäh unterbrochen, als uns eine Nachricht von der bösen Stiefmutter erreichte. In ihrem Brief teilte sie uns mit, dass sie alle unsere geliebten Disney-Helden durch einen bösartigen Fluch verschwinden liess. Der einzige Weg, diesen Fluch zu brechen, besteht darin, alle Disney-Charaktere durch ein magisches Portal zurückzubringen. Dazu müssen wir jeden Tag den richtigen Zaubertrank in das Portal mischen. Doch Vorsicht! Uns blieb nur eine Woche, um diese Herausforderung zu meistern.


Nach einer aufregenden Reise erreichten wir endlich unser prachtvolles Disney-Schloss. Dort wurden wir mit einem köstlichen Zvieri verwöhnt, das uns die nötige Kraft und Energie zurückgab. Gestärkt und voller Tatendrang begannen wir, einen Lagertanz zu kreieren, und tanzten, bis unsere Füsse müde waren.


Das erste Abendessen im Disney-Schloss war ein wahrhaft sensationelles Erlebnis. Nach dem Mahl hatten diejenigen, die es wünschten, die Möglichkeit, den spannenden Fussballmatch zwischen der Schweiz und England zu verfolgen.


Um uns noch mehr wie zu Hause zu fühlen, liessen wir unserer Kreativität freien Lauf und dekorierten das gesamte Schloss mit bunten Girlanden und traumhaften Traumfängern. Unsere Mickey-Mouse-Ohren, die wir zu Beginn der Reise erhalten hatten, verzierten wir individuell mit funkelnden Steinchen und Glitzer. An einem speziellen Bastelposten konnten wir zudem unsere T-Shirts mit dem diesjährigen Lagerlogo bedrucken und so einzigartige Andenken schaffen.


Bereichert durch unsere neuen Erinnerungen und unseren frisch erlernten Lagertanz, gingen die Mädchen schliesslich ins Bett. Mit grosser Vorfreude auf die kommenden Abenteuer im Sommerlager schliefen sie ein und träumten von weiteren magischen Erlebnissen.



Einige Impressionen





182 Ansichten0 Kommentare

댓글


bottom of page